References

Nothing in life is to be feared;
it is only to be understood.
(Marie Curie)

Hochparterre-Wohnung nahe Park Sanssouci

Lage

Das historische Mehrfamilienhaus liegt in bevorzugter Lage des Stadtteils Brandenburger Vorstadt keine 10 Fußminuten von den berühmten Weinbergterrassen vom Schloss Sanssouci entfernt. Die Einkaufspassage in der Brandenburger Straße ist ca. 1 km entfernt. Sehr gute Infrastruktur: Schulen, Kindergärten, medizinische Versorgung, Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie öffentliche Verkehrsmittel befinden sich im Umkreis und sind fußläufig erreichbar.

Der Potsdamer Hauptbahnhof befindet sich 5 Autominuten entfernt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln benötigt man ca. 10 Minuten.

Ausstattung

+ Parkett in allen Wohnräumen
+ Wannenbad mit Tageslicht
+ Balkon
+ Keller

Objektbeschreibung

Das Haus wurde 1890 gebaut und zuletzt im Jahre 2000/2001 komplett saniert.

Die Wohnung hat einen individuellen und durchdachten Grundriss.
Die Eingangsdiele kann auch als Esszimmer genutzt werden. Das Schlafzimmer hat einen großen Südbalkon.
Das Badezimmer hat Tageslicht.

Das Hausgeld beträgt 197,00 Euro mtl.
Die Kaltmiete beläuft sich auf 550,00 Euro pro Monat.

Die Wohnung wird derzeit von 3 Studentinnen der Universität Potsdam bewohnt, welche bereits die Wohnung bei der Hausverwaltung gekündigt haben. Somit ist sie ab 01.08.2013 bezugsfrei.